Woche für das Leben

 

Seit 25 Jahren steht die Woche für das Leben für den Wert und die Würde des menschlichen Lebens und seinen Schutz in allen Lebensphasen. Sie will auf die vielfältigen Gefährdungen des menschlichen Lebens hinweisen und Menschen in Kirche und Gesellschaft für die Schutzwürdigkeit des Lebens in allen seinen Phasen sensibilisieren. Die Woche für das Leben ist eine gemeinsame Initiative der Katholischen und Evangelischen Kirche in Deutschland.

ABSAGE der Woche für das Leben 2020

Auf Grund der Corona-Krise und der damit verbundenen Infektionsgefahren wurde die Woche für das Leben 2020 seitens der Deutschen Bischofskonferenz und der Evangelischen Kirche Deutschlands abgesagt. Daher finden auf Diözesanebene keine Veranstaltungen statt.

Von Bundesebene ist geplant, das Thema  »Leben im Sterben« in der Woche für das Leben 2021 erneut aufzugreifen.

Fotos der vergangenen Jahre finden Sie in unserer Bildergalerie.

Fachreferent

Michael Leser
Tel: 0711-9791-3261
E-Mail

Sekretariat:
Maria Herrmann
Tel.: 0711 9791-3262
Montag: vormittags
Dienstag, Mittwoch, Freitag: ganztags
E-Mail